neue lösungen

neue lösungen

>> projekt ICH BIN hier

Montag, 25. November 2013

bilocation

hatte kürzlich ein erlebnis der dritten art.

hatte die absicht getroffen, mir das teleseminar von steve rother über bilokation (bilocation 101) anzuhören. bilokation ist, wenn man an mehreren orten gleichzeitig ist. das ganze seminar dauert so ungefähr 1,5h. habe es bis min 30 geschafft, dann habe ich aufgehört, weil ich was anderes tun musste.

abends beim schlafengehen gehe ich dann in mein schlafzimmer. meine frau liegt drinnen und schaut mich mit komischem gesichtsausdruck an, so als ob ich ein geist wäre. sie erzählt mir, dass sie der festen überzeugung war, dass ich neben ihr liege und schlafe. ich schau auf mein bett, die decke ist halb aufgeschlagen ...

ich frage mich, wie kann das passieren, bevor ich noch die aktivierung zur bilocation gemacht habe. ich habe die aktivierung dann einen tag später nachgemacht, und mich in die vergangenheit geschickt, genau in diese situation. schon irgendwie sonderbar das ganze, die zeit spielt ein bisschen verrückt, schaut's aus :-)