neue lösungen

neue lösungen

>> projekt ICH BIN hier

Freitag, 24. Mai 2013

über lichtgeschwindigkeit und neue energie

ein zeichen, ob du erwacht bist oder nicht ist die frage, ob du die lichtgeschwindigkeit als limit akzeptierst.

über-lichtgeschwindigkeit ist einfach zu schnell, als dass die messgeräte, die schlafende 3-d wesen bis jetzt gebaut haben, sie wahrnehmen können. das ist mir gestern beim heimgehen von der arbeit gekommen. das wissen hatte eine tiefe und fühlte sich nicht trivial an (wie es sich vielleicht anhört).

ü-lichtgeschwindigkeit erlaubt die erschaffung der erde in jedem augenblick, sie erlaubt wunder in dein leben, sie erlaubt die unterbrechung von ursache und wirkung. im 3-d verstand gibt es nur ursache und wirkung, weil es unserer bisherigen erfahrung entspricht.

viele wissenschaftler, vor allem physiker  lieben wiederholbarkeit. es ist etwas zum anhalten und gibt sicherheit. aber es schließt alle phänomäne aus, die nicht wiederholbar oder überprüfbar sind. überlichtgeschwindigkeit, die nicht messbar ist bringt unsicherheit und paradoxe in das leben vieler physiker. deswegen wehren sie sich wie ertrinkende, wenn etwas ihrem geschlossenen weltbild nicht entspricht. sie sind die gralshüter des alten weltbildes. auch sie werden zum richtigen zeitpunkt ihren gral freigeben, damit er neu gefüllt wird. aus diesem neuen gral wird mit hyperspeed unlimitierte neue energie fließen und das märchen, dass es auf dieser erde eine energieknappheit gibt wird durch ein neues ersetzt werden.

warum macht unlimitierte energie manchen physikern so zu schaffen?

entweder ist ihr arbeitgeber am erhalt der alten energiequellen interessiert (unterordnung)

es ist alles, was sie wissen und sie geben sich mit dem gelernten zufrieden (verwalter von wissen)

oder es ist eine art machttrieb, ein bestimmtes limitiertes weltbild aufrecht zu erhalten und zu verteidigen, um das leiden auf erden zu verlängern. (hohepriester des alten wissens)

wie wird neues in die alten weltbilder integriert? lt. mahatma gandhi

1. du ignorierst es
2. du machst dich über es lustig
3. du bekämpfst es
4. du übernimmst und liebst es

die erfindungen von m.t. keshe und andrea rossi sind also jetzt bei punkt drei angelangt. d.h. es dauert nicht mehr lange, bis das wissen in den schatz des menschlichen wissens integriert wird.

ich empfehle jedem, die bücher von keshe zu lesen, die machen nicht kopfweh und du gehst durch alle vier stufen durch. danach fühlst du dich sehr frei ...

also LOS

Mittwoch, 22. Mai 2013

unabhängige untersuchung über die performance von rossis hot cat

es gibt wieder andrea rossi - nachrichten. (ich ziehe mir mal wieder mein wissenschaftler-outfit an ...) diesmal nicht von ihm selber, sondern von den von ihm autorisierten aber unabhängigen wissenschaftlern und professoren (die einen guten ruf zu verlieren haben, wenn sie blödsinn verzapfen), die zwei jeweils ungefähr 100h lange  tests von rossis e-cat (genauer einmal e-cat ht und einmal e-cat ht2) durchführen durften. die ergebnisse liegen nun vor, noch nicht peer reviewed als preprint auf

arxiv.org mit dem link http://arxiv.org/abs/1305.3913 und auch auf rossis partner website
http://ecat.com/files/Indication-of-anomalous-heat-energy-production-in-a-reactor-device.pdf


eine "hot cat" im testlauf

der titel lautet:

“Indication of anomalous heat energy production in a reactor device containing hydrogen loaded nickel powder.”

die autoren sind: Giuseppe Levi (Universität Bologna, Italien), Evelyn Foschi (Bologna, Italien), Torbjörn Hartman, Bo Höistad, Roland Pettersson and Lars Tegnér (Universität Uppsala), Hanno Essen (Royal Institute of Technology, Stockholm)

sie kommen zu dem schluss, dass (zitat)

"Computed (...) energy densities were found to be far above those of any known chemical source. Even by the most conservative assumptions as to the errors in the measurements, the result is still one order of magnitude greater than conventional energy sources"

frei übersetzt heißt das in etwa : die berechnete energie-dichten sind weit über denen von chemischen quellen. sogar nach den konservativsten schätzungen ist das ergebnis (die energie-dichte, anm. von mir) eine zehnerpotenz höher als bei konventionellen energiequellen.

trotzdem habe ich in österreich noch keine zeitung gesehen, die dieses ergebnis angemessen in den schlagzeilen gewürdigt hat. entweder sie wissen nichts davon oder sie sind sich nicht bewusst, was dieses ergebnis für die erzeugung billiger, sauberer energie bedeutet.

noch ein paar links, wo man die bedeutung und diskussion dieses reports nachlesen kann (falls jemand sich die mühe macht, selber zu einem schluss zu kommen):

http://www.e-catworld.com/2013/05/ecat-com-publishes-3rd-party-report/
http://nickelpower.org/2013/05/20/the-independent-report-is-here/
http://lenr-canr.org/wordpress/?p=1434
http://coldfusionnow.org/rossi-e-cat-ht-energy-density-off-the-chart/
http://www.lenrnews.eu/evidences-that-lenr-is-real-beyond-any-reasonable-doubt/

kritik kommt z.B. von ljubos motl, der die welt der (patho)skeptiker vertritt:

http://motls.blogspot.co.at/2013/05/tommaso-dorigo-impressed-by-cold-fusion.html

du entscheidest, was wirklichkeit wird!





Freitag, 17. Mai 2013

what is the souls passion

awakening was a shock to my identity-system. everything I thought, was important for me, is not from my souls perspective. it serves my not-doing-anything with the same passion as my wildest worldly adventures.

this realisation let me stop, thinking that my soul has no soul. otherwise it would care for me more, it would lead me.

 it seems the soul has no passion for earthly things, it is just in creative mode as always, experiencing without attributing any value to it. just experiencing, distilling and expanding its creation, like a dumb waterbubble.

it let me know, that it does not matter what I do, I will be supported. so at this time in spring, where others create, I do not, which does not matter, because my soul creates every moment in all that is anyway.

so for me the souls passion is not to grasp at least for my earthly identity-system. my earthly passions have completely stopped, so I can get to know and experience my souls passion. but my souls passion is not defined and not defineable. there is no souls passion out there, where I look

that realisation in itself is a wild experience and I have the urge to laugh out silent

LOS