neue lösungen

neue lösungen

>> projekt ICH BIN hier

Dienstag, 22. März 2016

3 geschenke

was, wenn die heiligen drei könige auch zu dir gekommen sind, als du geboren wurdest, um zu symbolisieren, dass alle die geschenke, die sie für dich mitgebracht haben, du selbst auf die reise in dein leben mitgenommen hast:

gold als symbol für die materiellen bedürfnisse deines körpers, myrrhe für frieden mit deinen gefühlen und weihrauch für die öffnung und expansion deines bewusstseins.

was, wenn du dich wieder daran erinnerst, dass du alles bei dir hast, was du brauchst, um dein leben zu leben und freude daran zu haben. die geschenke sind immer mit dir gewesen, du hast nur vergessen, dass du sie hast.

nun, da du dich wieder daran erinnerst, pack sie aus und bade in der fülle und freude, die dein geburtsrecht sind.

Freitag, 18. März 2016

ehrlichkeit zu mir selbst

es scheint als ob es bei mir große themen gibt, die ich bearbeite oder zumindest wahrnehme. in den letzten tagen geht es darum, ob ich ehrlich zu mir selber bin. ob ich dinge schönrede oder ob ich der wahrheit ins gesicht sehen kann. manchmal ist das sehr unangenehm und ist begleitet von einem gefühl von wertlosigkeit und depression. aber im großen und ganzen habe ich trotzdem das gefühl, näher bei mir zu sein. auf dem weg zu mir gehe ich durch mich hindurch, ich bleibe dort ja nicht stehen, der lebensstrom fließt weiter.

dazu kommt dann die frage, was mir im leben wirklich wichtig ist. und die antwort ist einfach:

zu erkennen, wer ich bin, meine verlorenen teile einsammeln und das leben tiefer wahrnehmen können.

danach kann ich ja die welt retten, wenn ich das dann noch will oder besser ich erkenne die erde als ein paradies, aus dem man seine erfahrungen aussuchen kann.

wer wählt die erfahrungen aus?

seelenerfahrungen haben leider eine andere perspektive als die erfahrungen als mensch mit begrenzter wahrnehmung. so bin ich als mensch oft nicht einverstanden, was sich meine seele ausgesucht hat, zu erfahren. ich habe einfach meine kleine perspektive, die ich an meine welt anlege und meine seele hat eine größere, die ich nie wirklich verstehen werde. zumindest kann ich meiner seele kommunizieren, was mir gut tut und was nicht. sie bewertet erfahrungen ja nicht.

ich bin ihr dummy in der 3d-welt und wie es ausschaut, will sie jetzt auch tiefer in diese erfahrung eintauchen, wenn ich das zulasse. das verändert dann die wahrnehmung der erdenerfahrung. sie wird multidimensionaler und einfacher:

ich bewege mich nicht, die welt bewegt sich durch mein bewusstsein.

Donnerstag, 17. März 2016

salem ist ein lebendes buch

salem versteht mehr von sich selber:

"I am a living book of love

ich kann aus meinem buch des lebens erzählen. jeder augenblick aller augenblicke ist im kaleidoskop meines lebensbaumes verzeichnet".

er sieht, dass er zugang zu seinem herzen sucht, er erprobt seine alte methode: er tippt sein herz mit einem stöckchen an, es zittert, es ist erkannt und pulsiert im rhythmus seiner verletzlichkeit.
er sieht, wie eine schwarze spinne aufgescheucht wird, die sich an die oberfläche festgekrallt hatte.

seit 3 Monaten oder länger hat salem das gefühl, sein körper ist zu eng für sein herz. es wird bald explodieren, denkt er. ich bekomme einen herzinfarkt, stellt er in medizinischer nüchternheit fest.salem bemerkt auch, dass er keine angst vor dem tod hat. er weiß, wo die reise dann hingeht. eine innere klarheit weist ihm eine andere gewissheit: es gibt diesmal nichts zu bekämpfen und zu fürchten. er weiß, er ist auf einem neuen weg. einem weg, den nur er gehen wird. dieses vertrauen ist für ihn eine neue erfahrung. das hier ist nicht das ende seiner reise. es ist die unschuld eines neubeginns in völliger klarheit. sein einziger begleiter ist er selber.

salem fühlt sich nicht allein. es ist ihm, als ob ein heer von begleiter und berater um ihn herum sind. es sind berater und begleiter der stille. sie haben keine namen, sie sind wesenlos und es könnte einer oder tausende sein. es macht keinen unterschied.

salem atmet einmal tief ein und aus. das herz und der atem wirken zusammen und sind gemeinsam. der atem legt die seele in ein himmelbett und das herz verströmt darunter seine wärme. der atem schnurrt dem herzen seine liebe zu. salem ist beobachter und erfahrender gleichzeitig.

realisation des tages

ich realisierte heute, dass ich alles bekomme, wonach es mir verlangt.

ich brauche mir also keine sorgen zu machen, dass etwas nicht da ist. wenn ich alles habe, was nun? dann brauche ich nichts mehr von anderen, sondern habe die freiheit, zu geben, wovon ich im übermaß habe ... selbstrealisation und bewusstsein

Donnerstag, 10. März 2016

energie und liebe

wenn du glaubst, die energien haben sich gegen dich verschworen, vielleicht bist du aus deiner eigenen liebe gefallen. energien antworten wie kleine kinder. wenn sie sich nicht geliebt fühlen, sind sie anstrengend, nervend, machen das gegenteil davon, was du von ihnen möchtest und werden in letzter konsequenz "krank" oder "verrückt" auf vielen ebenen.

energie  antwortet auf deine liebe mit ihrem natürlichen ihr innewohnenden wohlwollen dir gegenüber. formen der energieantwort können sich in folgenden bereichen ausdrücken:

materielle welt um dich
dein körper und körperliche wahrnehmungen
deine gedanken und emotionen, sowie die von anderen menschen
reaktionen von anderen Lebensformen (horizontale und vertikale)
plasmawelt
bewusstseinswelt
wahrnehmung von raumzeit

energie wird dich immer dienend und fördernd unterstützen, weil sie von dir die erlaubnis bekommen hat, das zu sein, was sie ursprünglich ist: unterstützend, wohlwollend, fördernd, neugierig, kreativ ...

wenn du aus deiner liebe gefallen bist, nimmst du der energie in deiner umgebung die freiheit, dich wohlwollend zu unterstützen.

die antwort der liebe hat immer das schönste potential in sich. es ist intuitiv und einfach. und sie transformiert dich. liebe weiß, wer sie ist.

PS:  bitte begegnet euren kindern mit liebe, damit sie ihr schönstes potential verwirklichen können und werdet euch dadurch eurer selbst in eurer neuer freiheit gewahr ...