neue lösungen

neue lösungen

>> projekt ICH BIN hier

Montag, 30. September 2013

vereinigung

ich hatte einen traum:

christen und moslems haben sich vereinigt. das hat sich wirklich sehr gut und harmonisch angefühlt. und es heißt für mich, dass es auf einer anderen ebene passiert ist und dass diese einheit auch auf unseren planeten ankommen wird. der traum ging weiter und mir wurde auch gezeigt, wie ich das erbe gottes bei anderen aktivieren kann: durch eine innige umarmung. denn das erbe gottes ist jeder mensch auf erden. eine umarmung überbrückt die kluft zwischen menschen und geschieht in tiefstem vertrauen.

das wesen von religionen sollte meiner meinung nach sein, dass sie vereinen und zusammenführen, nicht auseinanderdividieren. alle religionen haben die selben wurzeln. christen und moslems haben sogar einen gemeinsamen stamm.

so bin ich der botschafter eines großen potentials, das sich verwirklichen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen