neue lösungen

neue lösungen

>> projekt ICH BIN hier

Freitag, 2. Oktober 2009

mein inneres kind

wie nimmt meine seele mein inneres kind wahr?

sie sagt mir, dass es voller liebe auf es blickt, dass es ein intimer teil von ihrer lebendigkeit ist.

mein inneres kind ist teil meiner seele, teil meines lebens, ein ungelebter ausdruck meiner kindheit, jemand, der alles auf sich genommen und bezogen hat. vor einer woche, beim kryonfestival in rosenheim hatte ich eine begegnung mit diesem meinem inneren kind und es war so mit wunden übersät, dass es praktisch nur aus wunden bestand, blutende wunden und es war mein kind.

es war ein sehr mutiger und tiefgehender blick von mir in mich. es braucht oft mut die ganze verletztheit wahrzunehmen und anzuerkennen. und mit der vollen anerkennung ist die heilung gekommen, am ende des prozesses habe ich das kind wahrgenommen als durchsichtig kristallines wesen, voller offenheit und verletzlichkeit, voller empfindsamkeit und magie. ich bin also zum kern meiner seele vorgedrungen, zu ihrer liebe und leichtigkeit. sie will mir sagen, lass dich nicht täuschen von der illusion des schmerzes und der verletzungen, im kern bist du heil und ganz. und du entscheidest jeden augenblick, was du sein möchtest, welche erfahrungen du machen möchtest.

die zeiten des kampfes sind vorüber, es gibt ein sein jenseits der dualität, ein ausdruck auf erden in der christusenergie, die einen so großen anteil meines seins ausmacht. ich hab den eindruck, diese kristalline energie verschmilzt mit meinem leben immer mehr und ich möchte herausfinde, wie es sich lebt, in dieser sehr neuen art, ohne große ups und downs. ein anderer teil hält sich aus angst vor diesem neuen großartigen noch zurück. es hat erfahrungen mit dem einfach losstürmen gemacht, und es sagt mir, mach es langsam und sanft. aber dieses kristalline wesen ist so hungrig, sich selbst endlich erfahren zu dürfen, dass es schwer ist, die alte energie mitzunehmen. es weiss, es gibt ein neues, lebendiges leben, das jenseits aller vorstellung ist, und es hat so lange darauf gewartet, dass es leben kann. es weiss, dass jetzt die zeit ist, diesen neuen menschen auf die reise zu schicken und sich von der angst der alten energien zu verabschieden. wie sehr achte ich meine alten erfahrungen von begrenzungen? nun, sie waren mein bisheriges leben, und es war wirklich sehr begrenzt, gut angepasst an meine familie, an mein arbeitsumfeld, sogar an religiöse traditionen ... aber es wird zeit, wirklich zu leben!

und ich bin neugierig und gespannt, wie so so ein wirkliches leben ohne grenzen ausschauen kann. ein neues leben in vereinigung mit meiner seele auf dieser erde.

deshalb frage ich meine seele jeden morgen, was ist mein nächster schritt. die antwort ist das, was ich den ganzen tag mache, welchen impulsen ich nachgehe, welche spirituellen und menschlichen erfahrung ich den ganzen tag mache.

erst gestern habe ich in einer welt gelebt, wo mir bewußt wurde, in welcher fülle ich lebe. eine fülle an kommunikationsmöglichkeiten, mitarbeiter, computer, radio, internet, scanner, drucker stehen um mich, eine fülle an pflanzen stehen hinter mir, die luft ist voller leben. vor meinem fenster pulsieret das leben der großstadt. ich habe eine wohnung, die ich sehr liebe. wenn ich nach hause komme, begrüßt mich meine frau (zumindest meist) freudig und ich habe eine tochter, die so lebendig ist, dass es eine freude ist, mit ihr zu sein. ich bin so dankbar für alles, was in meinem leben ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen