neue lösungen

neue lösungen

>> projekt ICH BIN hier

Freitag, 17. Juni 2016

auge und herz

heute in der früh, wollte ich noch den bus in die arbeit erreichen, also lief ich, so schnell ich konnte. als ich im bus war, hörte mein herz nicht auf, sich zu beruhigen. als ich die treppen in den dritten stock hinaufging, mußte ich im 2. stock stehen bleiben, weil mein herz verrückt spielte.

dann saß ich drei stunden nur da und beobachtete meine Herzattacke. so fühlt es sich also an, wenn man einen Herzinfarkt hat, dachte ich mir. nahm zwei keshe-gans pads und legte sie mir vorne und hinten aufs herz drauf.
ich machte übungen von mariyam, um alte bindungen zu beenden und endete mit einer übung über bedingungslose liebe. spürte, wie ein lebendiger liebes-tropfen in mein herz floss.

die woche vorher hatte ich ein problem mit dem rechten auge, es war geschwollen und es dauerte 4 tage, bis ich wieder ins freie gehen konnte. ein auslöser dieses augenproblems war ein streit mit einen meiner chefs, der sagte: "sie machen was ich ihnen sage". das machte mich wütend. und dann kam das mit dem auge, heute das mit dem herz. augen und herz sind verbunden.

ich bin erschöpft, mein herz ist erschöpft. ich brauche was neues, was mir gut tut. so ist es.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen