neue lösungen

neue lösungen

>> projekt ICH BIN hier

Freitag, 21. Januar 2011

eine neue "schule": die freilerner

ich hab wieder was neues entdeckt. es ist für leute, die mit der art, wie schule derzeit stattfindet, unzufrieden sind. also speziell für mich. es nennt sich "freilerner" und kommt ohne gleichmachen, stillsitzen, frühaufstehen und fremdbewertungen aus.

das geheimnis: die kinder gehen gar nicht zur schule!! aber wie macht man das, und bleibt trotzdem im gesetzlichen rahmen der schulpflicht. die antwort ist auf

http://www.freilerner.at/ zu lesen. derzeit gibt es dort nur ein diskussionsforum auf

http://www.green-witch.net/freilernerforum .

joya, eine pionierin der freilerner,  schildert auf shaumbra österreich ihren weg zum freilernen. ihre tochter ist jetzt 12 und lebt noch und lebt, scheint es sehr gut damit. aber lest selbst.

auch reiner von shaumbra österreich hat in seinem blog einen kommentar dazu geschrieben. wie immer sehr lesenswert: hier zum lesen >>

unser schulalltag hat sich leider immer noch nicht gebessert, deshalb bin ich so dankbar, dass es jemand einfach auf seine / ihre art macht und vielen anderen frustrierten eltern einen weg aufzeigt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen