neue lösungen

neue lösungen

>> projekt ICH BIN hier

Dienstag, 27. April 2010

was kann ich tun

heute möchte ich meiner seele beim singen zuhören. ich bin neugierig, wie das ist. ich streiche über ihre saiten und höre zu. ich erinnere mich an meine quelle des lebens und frage sie:

liebe quelle des lebens, was kann ich tun?

mein liebes kind, sei das wasser in der wüste. denn je mehr menschen ihre eigene quelle entdecken, desto mehr äußere quellen erschließen sich den menschen. so bringst du wasser in die wüste. so machst du einen platz, der vorher lebensfeindlich war, zu einem grünen sprießenden garten. entdecke deine eigene quelle des lebens vorher, danach erschließen sich dir all die neuen energiequellen von selbst.

die quelle läßt die blume deines herzens erblühen, denn das leben hat eine sehnsucht nach sich selbst. schöpfe aus meiner quelle und gieße es aus an all die wunderbaren pflanzen, die sich dir zeigen. ihr seid alle wunderschöne blumen, bedient euch eurer eigenen quelle, denn dieses wasser ist speziell für eure art gemacht. die quelle weiss, was du brauchst.

ich bin die quelle, die nie versiegt

meine seele zeigt mir einen blumenstrauß, feuerrote, festgefrorene gestalten, fliegen aus mir heraus, es ist eine befreiung. sie brauchen nicht mehr schimpfen, um gehört zu werden.

... und das licht bekommt eine form

Kommentare:

  1. ..eine wundervolle Sichtweie ins ICH...

    herzlich, Rachel

    AntwortenLöschen
  2. danke, liebe rachel, fürs aufnehmen

    alles liebe dir
    martin

    AntwortenLöschen