neue lösungen

neue lösungen

>> projekt ICH BIN hier

Freitag, 10. September 2010

new energy update

gestern war tag des updates. ich habe meine forumssoftware upgedatet. es gab einige probleme dabei, aber ich habe es schließlich geschafft. parallel dazu gab es bei mir ein inneres update. ich hab mein bio-psycho-spirituell-gnostisches system upgedatet. es war ein update auf mehr kompatibilität mit der neuen energie, mit dem neuen bewusstsein, das sich zur zeit auf der erde ausbreitet und die systeme ziemlich defragmentiert.

und noch immer gibt es aspekte von mir, die sich am althergebrachten festhalten. sie manifestieren sich in meinem rücken als schmerz und rufen nach meiner aufmerksamkeit. aber die gute nachricht für mich ist: auch dort ist bewegung und fluss zu spüren. die neue energie darf auch dort wirken. und ich kümmere mich nicht weiter drum. es löst sich.

im alten paradigma folgt die energie dem bewusstsein. im neuen sind energie und bewusstsein eine einheit. so sagt es adamus st. germain (siehe http://www.crimsoncircle.com/Library/ShoudVideos/tabid/2020/Default.aspx ).

und ich hab mir angeschaut, wie eine theorie des neuen bewusstseins ausschauen kann, was sie integrieren müsste:

neue energie=neues bewusstsein ist dynamisch, sie verändert sich ständig
neue energie ist nicht vorhersagbar, d.h. nicht kontrollierbar
und sie ist nicht messbar, wohl aus dem vorigen grund
als draufgabe ist sie auch noch kreativ,
sie expandiert, und es ist keine schwingungsenergie
sie schert sich nicht um den satz von der erhaltung der energie, sie fügt dem system energie aus dem nichts hinzu
aber sie interagiert mit der alten (dualen) energie, dh. sie müsste indirekt "nachweisbar" sein

ein physikalischer bastard, würde ich sagen. lauter eigenschaften, die wissenschaftlern den angstschweiss auf die stirn treibt, müssten sie dieses alien in eine theorie verpacken.

ich möchte aber sagen, dass wir privilegiert sind, diese neue nergie oder dieses neue bewusstsein als ersters ERFAHREN zu dürfen. es ist unser geschenk an uns.

auch alte energie folgt dem neuen bewusstsein, langsam, aber doch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen