neue lösungen

neue lösungen

>> projekt ICH BIN hier

Freitag, 26. November 2010

der verwundete innere vater

heute ist für mich der tag, wo ich meine aufmerksamkeit auf meinen innern vater richte. denn der innere vater ist das erste glied in der kette. ohne einen geheilten inneren vater ist es nicht möglich, die innere mutter zu heilen, weil sie dann zusätzliche aufgaben übernehmen muss. erst wenn die inneren eltern sich liebevoll einander zuwenden, ist es möglich, das innere verwundete kind zu heilen. das innere kind ist der schöpfer. wenn es verletzt ist, erschafft es verletzungen.
mein verletzter innerer vater ist voll von härte. gehorsam, disziplin, unterordnung, mund halten gehörte zu seinen erziehungsmaßnahmen. diesem inneren vater schicke ich heute mein mitgefühl, das ich beim new femininity-kurs gelernt habe. und es geht diesmal sehr leicht, ich sehe ihn immer mehr zu purem licht werden, seine sexualität braucht besonders viel aufmerksamkeit, sie ist sehr verletzt. ich sehe meine innere frau mit staunen rüberschauen, was da passiert.

den prozess unterstützt haben einmal mehr die heilchannelings von david brown. die audio downloads sind hier zu finden: http://www.kryon.org.za/audio.htm

die heilchannelings sind für jene, die bereit sind, innere emotionale arbeit zu machen.

wenn ich alleine nicht mehr weiter komme, lasse ich mir eben helfen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen