neue lösungen

neue lösungen

>> projekt ICH BIN hier

Dienstag, 15. Juni 2010

die vollkommene lösung

manchmal frage ich mich, warum ich mich immer und immer wieder alten situationen aussetze, von denen ich weiss, dass sie mir nicht guttun?

heute habe ich eine antwort darauf erhalten:

ich mache es, damit ich eine immer schönere und elegantere lösung erlauben kann. ich produziere neue lösungen für alte probleme und andere haben über das morphogenetische feld ebenfalls dann diese neue lösung als potential.

ich tauche ein in ein problem und entscheide mich für die sanfteste und eleganteste lösung. eine lösung erlaube ich, die sich mein verstand nie hätte träumen lassen, die jenseits seiner erkenntnisfähigkeit liegt.

manchmal mache ich auch die zweipunktmethode von matrix-energetics (nach kinslow, bartlett). ich hole mir die lösung mit einer hand energetisch und symbolisch zu mir, während ich die andere hand auf mich lege. ich stelle mir vor, wie die lösung umso großartiger wird, je näher die hand zu mir kommt.

ich imaginiere mir mit dem verstand die lösung jenseits vom verstand. es fühlt sich dann "wirklich" umso großartiger, schöner, sanfter und "jenseitiger von verstand" an, je näher ich mit der lösungshand zu mir komme.

da hat der verstand was zu tun und die energie wird noch weiter aufgefordert, sich zu verstärken. und zum schluss, wenn die hand auf meinem körper ankommt, bin ich die vollkommene lösung.

ich bin dann die pure liebe, sozusagen. weil die lösung immer die göttliche liebe ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen