neue lösungen

neue lösungen

>> projekt ICH BIN hier

Samstag, 22. Mai 2010

radiohead

ach, würde man schuhe pflanzen können wie radieschen!
(violetta aus "violetta's wundersamer nacht")

...

ein anderer traum, in einer höhle unter der erde:
ich höre das rauschen des kosmischen radios und suche die frequenz von adamus st. germain. und tatsächlich gelingt es mir, diese frequenz einzustellen, energie dringt in meinen kopf und ich höre eine stimme, die eine zeitlang wie im radio üblich, in sehr sachlichem ton redet. hab vergessen, was sie gesagt hat, nur eins ist im gedächtnis geblieben: ich solle weiterhin im "vorhof" arbeiten.

keine ahnung, in welchem vorhof ich zur zeit arbeite, ob das der vorhof der macht oder der vorhof der hölle ist. zumindest beruhigend, dass ich seiner meinung nach am richtigen weg bin. dann hab ich einen anderen sender gesucht und eine frau hat gesprochen, das gefühl von energie in meinem kopf war weg und die frau hat irgendetwas über religion gesagt und ich hab das gefühl gehabt, sie will, dass jeder weiss, dass sie das zum ersten mal macht (obwohl es eine lüge war, wie ich empfand)

diese radiostimmen im kopf hab ich schon einmal gehabt, während ich schlief. es schaut aus, dass es dauernd so eine art livecast aus dem kosmos gibt. und es sind immer sehr herzlose stimmen, die ich höre. auch die infos sind nicht sehr überwältigend.

nichts im vergleich, wenn eine innere wahrheit sich ihren weg in mein bewusstsein sucht, das ist ein ganzheitliches erlebnis.

übrigens hat heut eine frau angerufen und gesagt, dass wir bald unsere zwei kätzchen bekommen. noch 2 wochen vorbereitungszeit auf dieses lang erwartete ereignis! zwillinge, die zu meinen beiden zwillingen zu hause noch dazukommen ... etwas ganz neues darf beginnen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen